Bund Deutscher
Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V. – BDS –
Bundesvereinigung

Besser schlichten 1: Das individuelle Rollenbild Schiedsfrau / Schiedsmann weiterentwickeln

Der Schlüssel zur erfolgreichen Gesprächsführung ist ein individuell und aufgabenbezogen stimmiges Rollenbild; insbesondere bei anspruchsvollen Gesprächsaufgaben, wie Schlichtung sie ohne Zweifel darstellt, kommt ihm besondere Bedeutung zu: Es bietet die Basis dafür, in konkreten Situationen vielfältige, authentische Gesprächsmöglichkeiten nutzen zu können, die im Einklang mit dem eigenen Aufgabenprofil innerhalb der Institution Schiedsamt stehen.

In diesem Workshop setzen Sie sich intensiv mit Ihrem Rollenbild auseinander und entwickeln es weiter. Zentral dafür ist die eigene Reflexion, beispielsweise von Fragen wie:

  • Welche Auswirkungen haben die rechtlichen und institutionellen Rahmenbedingungen auf mein Verhalten im Schlichtungsgeschehen?

  • Wie gehe ich mit meinem Wissen und meiner Meinung um?

  • Wie und wozu kann ich Parteien im Gespräch aktivieren?

  • Wie schlägt sich (m)ein Rollenbild in der Schlichtung konkret nieder?

Die Reflexion dieser Fragen erfolgt in der Regel anhand konkreter Gesprächsausschnitte, die aus authentischen Schlichtungsgesprächen stammen. Zudem gibt es vielfältige Möglichkeiten, die Bedeutung des eigenen Rollenbildes anhand von Rollenspielen zu erproben und zu reflektieren.

Lehrpläne des Workshop "Besser schlichten 1"