Bund Deutscher
Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V. – BDS –
Bundesvereinigung

Neue Zuständigkeiten bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Bundesgeschäftsstelle des BDS ab dem Januar 2018.


 


Zahlreiche Aufgabenbereiche in der Bundesgeschäftsstelle sind anlässlich des Ausscheidens von Frau Böker neu aufgeteilt worden:

  • Die Mitgliederbetreuung für Schiedspersonen und Gemeinden, die Mitgliederehrungen und die Abonnementverwaltung der Schiedsamtszeitung wird in Zukunft u.a. durch Frau Kristina Röpke sichergestellt, die ihre Arbeitszeit ausgeweitet hat.

  • Das von Frau Böker verwaltete Personalwesen wird in Zukunft zusätzlich in der Buchhaltung von Frau Simone Krauth in Vollzeit bearbeitet werden.

  • Weitere Aufgaben, wie der von Frau Böker erledigte Zahlungsverkehr, auch mit den Untergliederungen des BDS, gehen auf Herrn André Munsbeck, der ab diesem Zeitpunkt Stellvertretender Büroleiter werden wird, aber auch auf Frau Susanne Aßmann und last but not least auf Frau Petra Korn in der Seminarverwaltung sowie die Geschäftsführung über.